.

WBB-Chefredakteur Hans Steiner und seiner Bericht über das Erlebnis WERC

8. November 2021

In einer sehr authentischen Reportage berichtet der Chefredakteur des Wiener Bezirksblattes, Hans Steiner, über seine persönlichen Erlebnisse als Teilnehmer bei der Premiere der "World Extreme Run Challenge - powered by BIOGENA". Der sportliche Wiener ließ es sich nicht nehmen, selbst die Streif im Grünen (und auf Schnee) in Angriff zu nehmen. Danke Hans!

Fazit des Erlebnisses WERC: Hans Steiner wird auch 2022 am Bewerb teilnehmen.

Das Wiener Bezirksblatt ist übrigens der mediale Platzhirsch in der Bundeshauptstadt Wien. Damit können einige hunderttausend Menschen lesen, was die Streif neben Skifahren noch alles zu bieten hat.

Vielen Dank daher an das WBB und Hans Steiner für die mediale Unterstützung!

Und auch danke an Hans`sympathische Gattin Sylvia Steiner (beim Partybericht auf dem Foto mit Biogena-Gschäftsführerin Julia Ganglbauer), die bei der WERC als ehrenamtliche Helferin im Start/Ziel-Bereich und auf der Strecke tatkräftig mithalf.

Text: Hans Steiner

Fotos: Sylvia Steiner und WERC